Mit der Prägeform „Herzblatt“, die ich total gerne mag, hatte ich vor einiger Zeit diese Hochzeitskarten gemacht.

Das Herz habe ich aus dem Set „Born to be loved“ genommen und nur den äußeren Rahmen mit Versamark gestempelt und in kupfer embossed.

So konnte ich im Inneren des Herzes einen beliebigen Spruch stempeln (hier ebenfalls in kupfer embossed).

Diese kleinen Blümchen gehören schon fast zur Rutine, wenn ich am Basteln bin 😉

Von dieser Varinate werde ich wohl noch Nachschub basteln, alle vergriffen 😉

Diese zarten Farben kommen so gut an… ich selber mag sie auch sooo gerne.

Wünsche euch ein schönes, sonniges Wochenende,

eure Ingrid