Tag : Dekoration

6 Antworten

Ihr Lieben,

heute gibt es meinen letzten Beitrag für dieses Jahr mit selbstgemachtem Baumschmuck.

Dafür habe ich füllbare Kugeln und Herzen (Fotokugeln) gekauft und diese mit den wunderschönen Stempeln, ausgestanzten Herzen (Eulenstanze) und kleinen Tannenbäumchen (Thinlits) verziert.

Einige schmücken unseren Tannenbaum, andere werden in den nächsten Tagen als kleine Beilage verschenkt.

Verschiedene Farbvarianten sind entstanden, doch für unseren Baum sind sie alle in puderrosa dieses Jahr 🙂

Ich wünsche euch allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr 2018!

Danke an alle, die hier regelmäßig mitlesen.

Danke auch an alle, die hier fleißig kommentieren! Ich lese gerne alle Kommentare und freue mich immer sehr darüber 🙂

Wir lesen uns hier wieder im Januar, bis dahin werde ich mit meiner neuen Ware und den SAB Artikeln für euch basteln.

Für alle, die schnell etwas aus dem Frühjarskatalog haben möchten: Am 3. Januar geht meine erste Sammelbestellung mit der neuen Frühjahrsware und den SAB Gratisartikel raus. Bitte meldet euch rechtzeitig!

Alles Liebe,

Ingrid

habe ich diesen Kranz letzte Zeit öfter gemacht… und es wartet zur Zeit mind. noch einer, der mit den aufgerollten Stampinup Rosen veziert werden möchte.
Die Farbkombi ist hier kirschblüte, zartrosa, vanille und saharasand.

Es wirkt zwar sommerlich, aber romantisch…

Rosen gehen doch immer 😉

Irgendwann schaffe ich es auch, einen für mich zu machen… spätestens zum nächsten Frühjahr…

ich bin nämlich auch ein Rosenfan.

Kreative Grüße sendet

Ingrid

dieses Stempelset ist sehr beliebt, besonders für kleine Jungs.
Wieder zeige ich euch mit diesem Set einen Rahmen, den ich nur in natur (brauntönen) gestalten durfte, damit dieses Bild optimal ins Babyzimmer passt.

Die Buchstaben habe ich mit den aktuellen Thinlits ausgestanzt. Diese sind nicht allzu groß, so dass man auch gut längere Namen damit schreiben kann.

Nun wird sich der Rahmen auf eine gaaanz lange, weite Reise machen…

Liebe Grüße,

Ingrid

Guten Morgen, meine Lieben Besucher!

Da das Wetter so schön sommerlich ist und wir noch Ferien haben, komme ich kaum zum Basteln. Wir unternehmen viel mit unserer Familie. Zwischendurch entstehen jedoch einige Bastelwerke im Kundenauftrag. Einen Auftrag möchte ich heute mit euch teilen…

Ich bekam diese zwei Vogelkäfige und sollte sie mit den tollen Papierrosen dekorieren.

Ich habe mich für diese Variante entschieden:

Vielen Dank für´s Vorbeischauen,

Ingrid

 

Guten Morgen,
 
heute zeige ich euch mal einen selbstgemachten Lampenschirm, der mit Hilfe der „Bigz Designer – Rosette“ 
schnell gemacht wird.
 
Zuerst habe ich vier mal einen Bogen Din A4 der Länge nach x 14 cm zugeschnitten und in diesem Fall savanne Papier in savanne bestempelt. Verwendet habe ich hierfür wieder den Hintergrundstempel „I Love Lace“.
(Meiner Meinung nach würden auch drei Zuschnitte reichen……es war mein erster Versuch)
 
Danach habe ich die vier Papiere mit der Big Shot ausgestanzt, den Falzlinien entlang gefalzt und zusammengeklebt.
 
Nun zieht man ein Bändchen hindurch  und zieht es so fest, wie man es gerade haben möchte (oder bis es passt).
 
Für den Ständer habe ich einen Holzkerzenständer genommen.
Hierauf habe ich ein Kerzenglas gestellt und den Lampenschirm oben aufgesetzt.
 
Mein Lampenschirm leuchtet also nur mit einer Kerze 😉
 

Viel Spaß beim Nachbasteln und einen schönen sonnigen Tag

Eure Ingrid

Heute zeige ich euch mal eine Auftragsarbeit, die ich vor kurzem erledigt hatte.
Ich sollte diesen Kranz mit den schönen Papierröschen in pastellen Farben dekorieren.
Zwischendurch habe ich kleine Blätter, Tortenspitze und etwas Tüll miteingearbeitet.

Die Rosen habe ich in vanille, weiß, savanne und kirschblüte gemacht.

PAGE TOP