Tag : Herzblatt

3 Antworten

Vorerst die letzte Hochzeitskarte, die ich noch in meinem Vorrat hatte…

Hier kam die neue Prägeform *Herzblatt* wieder zum Einsatz, doch diesesmal habe ich das Herz aus dem Babystempelset, das hier so gut reinpasst, nicht gestempelt, denn dafür war der Hochzeitsspruch zu groß.

Eine ähnliche Karte (zumindest mit dem Herz) könnt ihr euch hier nochmal anschauen.

Für diese Karte hatte ich mit den Herz-Framelits einfach die passende Größe gewählt und den gestempelten Spruch ausgestanzt.

Im Hintergrund seht ihr einen Streifen vom wunderschönen Designerpapier *Babyglück*. Dieses ist so wunderschön und für viele Anlässe super geeignet.

Ich mag diese wunderschöne, verspielte Herzserie mit allem drum und dran… 😉

Einen schönen Mittwoch,

Ingrid

Mit der Prägeform „Herzblatt“, die ich total gerne mag, hatte ich vor einiger Zeit diese Hochzeitskarten gemacht.

Das Herz habe ich aus dem Set „Born to be loved“ genommen und nur den äußeren Rahmen mit Versamark gestempelt und in kupfer embossed.

So konnte ich im Inneren des Herzes einen beliebigen Spruch stempeln (hier ebenfalls in kupfer embossed).

Diese kleinen Blümchen gehören schon fast zur Rutine, wenn ich am Basteln bin 😉

Von dieser Varinate werde ich wohl noch Nachschub basteln, alle vergriffen 😉

Diese zarten Farben kommen so gut an… ich selber mag sie auch sooo gerne.

Wünsche euch ein schönes, sonniges Wochenende,

eure Ingrid

Als vor einigen Wochen mein Paket mit den neuen Produkten ankam, bastelte ich ziemlich sofort diese Babykarten.

Hier orientierte ich mich an das Beispiel aus dem Katalog auf der Seite 102.

Diese Farben und der Stil sind ja voll mein Ding 🙂

Und so hatte ich mich gleich in diese Reihe verliebt…

Die Prägeform ist einfach nur schön und nicht nur für Babykarten gedacht.

Auch das Desigerpapier ist so elegant, dass es erstmals mehr gestreichelt und nur Ausschnittsweise bebastelt wird 😉 aber das ändert sich noch, es ist ja gerade erst ins Sortiment gekommen und noch länger verfügbar!

Den Herzstempel mit Schriftzug hatte ich in gold embossed.

Die kleinen Blümchen mit der Schere ausgeschnitten.

Ich hoffe, dass diese Reihe euch auch so gut gefällt…

Ganz liebe Grüße, Ingrid

PAGE TOP