Tag : Hochzeitskarte

36 Antworten

Bei dieser zarten Hochzeitskarte hab ich zu einem ganz alten Hintergrundstempel gegriffen, den ich besonders gerne mag. Diesen hab ich in weiß embossed.

Das geblümte Herz in eines aus dem Set „Heart Happiness“. Auch die kleinen Herzen hab ich aus diesem Set gewählt.

 

Den Hochzeitswunsch findet ihr im Hauptkatalog auf der Seite 162, Set Rosenzauber.

Schick euch liebe Grüße,

Ingrid

Diese Produktreihe von stampinup gefällt mir auch sehr.

Entstanden sind damit erstmal Hochzeitskarten und eine kleine Schachtel mit der dazugehörenden Framelits Form.

Die passenden Artikel zu dieser Reihe findet ihr im Katalog auf den Seiten 18/19 .

Das große Herz hab ich bei diesen Projekten in weiß embossed.

Weitere Werke hab ich damit auch schon gebastelt… das Papier, die Stempel usw sind so schön 🙂 mehr davon ein anderes mal.

Habt ein schönes Wochenende,

Ingrid

 

Vorerst die letzte Hochzeitskarte, die ich noch in meinem Vorrat hatte…

Hier kam die neue Prägeform *Herzblatt* wieder zum Einsatz, doch diesesmal habe ich das Herz aus dem Babystempelset, das hier so gut reinpasst, nicht gestempelt, denn dafür war der Hochzeitsspruch zu groß.

Eine ähnliche Karte (zumindest mit dem Herz) könnt ihr euch hier nochmal anschauen.

Für diese Karte hatte ich mit den Herz-Framelits einfach die passende Größe gewählt und den gestempelten Spruch ausgestanzt.

Im Hintergrund seht ihr einen Streifen vom wunderschönen Designerpapier *Babyglück*. Dieses ist so wunderschön und für viele Anlässe super geeignet.

Ich mag diese wunderschöne, verspielte Herzserie mit allem drum und dran… 😉

Einen schönen Mittwoch,

Ingrid

Mit der Prägeform „Herzblatt“, die ich total gerne mag, hatte ich vor einiger Zeit diese Hochzeitskarten gemacht.

Das Herz habe ich aus dem Set „Born to be loved“ genommen und nur den äußeren Rahmen mit Versamark gestempelt und in kupfer embossed.

So konnte ich im Inneren des Herzes einen beliebigen Spruch stempeln (hier ebenfalls in kupfer embossed).

Diese kleinen Blümchen gehören schon fast zur Rutine, wenn ich am Basteln bin 😉

Von dieser Varinate werde ich wohl noch Nachschub basteln, alle vergriffen 😉

Diese zarten Farben kommen so gut an… ich selber mag sie auch sooo gerne.

Wünsche euch ein schönes, sonniges Wochenende,

eure Ingrid

Im Kundenauftrag ist diese Karte entstanden, eine weitere dann zusätzlich für meinen Vorrat.
Die Idee wurde von meiner lieben Kundin bei Pinterest entdeckt, ich sollte nur noch das „Mr.&Mrs.“ hinzufügen.

Schlicht und edel für Hochzeiten…

Wünsche ein schönes Wochenende,

Ingrid

Mit dem zarten Kranz aus dem Stempelset „An dich gedacht“, ihr findet es im JK auf der Seite 17, hatte ich diese Karten zur Hochzeit gebastelt.

Kleine ausgestanzte Blümchen und Blätter geben dem Kranz noch das gewisse Extra.

Den Hochzeitswunsch habe ich aus dem Set „Florale Grüße“, S. 95 genommen und mit Tüll und Organza befestigt.

Auch die anderen Stempel aus dem Set gefallen mir ganz gut, dazu gibt es ein anderes mal etwas Kreatives 😉

Wünsche einen schönen Donnerstag,

Ingrid

 

PAGE TOP