Tag : Männerkarten

7 Antworten

Die angekündigte Männerkarte wurde mit dem Stempelset „Traveler“ gebastelt.

Für den Hintergrund hatte ich älteres Designerpapier von SU benutzt.

Die Schrift des Papieres passt so gut zu der alten antiken Kamera.

Liebe Mittwochsgrüße,

Ingrid

Meine nächsten Männerkarten… mit dem Set „Traveler“.

Das große Schiff habe ich hier auf einem Stück vom neuen Designerpapier „Zum Verlieben“ gestempelt. Es sieht aus, als wäre das Schiff bei Sonnenuntergang (oder -aufgang) unterwegs…

Mit passenden Sprüchen und kleinen Holz-Accessoires hatte ich noch den letzten Schliff gegeben… schnell und einfach gemacht 😉

Liebe Grüße,

Ingrid

So einige Männerkarten wurden wieder gebraucht…
Hier hab ich welche mit der Gitarre aus dem Set „Country Livin`“.

Mein Archiv füllt sich inzwischen mehr und mehr… nach und nach zeige ich euch meine gebastelten Werke, so wie ich es halt schaffe 😉

Mein Verkauf am Wochenende ist gut verlaufen und wird auch ganz bestimmt im Herbst wiederholt, doch vom Zeitplan ist dieser Monat noch ziemlich voll. Es stehen noch letzte SAB Partys an und einiges an Aufträgen muss abgearbeitet werden.

Daher wird es hier in unregelmäßigen Abständen Beiträge von mir geben 😉

Wünsche euch einen schönen Wochenstart und alles Liebe,

Ingrid

Ich fülle meinen Männerkartenvorat wieder auf!
Sehr schnell sind diese Karten immer vergriffen…

Eine Variante zeig ich euch heute.

Hier kam das tolle Stempelset „Hammer“ mit den passenden Framelits zum Einsatz.

Ganz liebe Grüße,

Ingrid

Auch wenn die spätsommerlichen Tage eine kleine Pause machen, zeige ich euch weitere Karten aus dem Kartenset „Malerische Grüße“, die zum maritimen Look passen.

Hier habe ich wieder aus meinem Vorrat einige kleine Holzteile miteingebracht, die gut zu diesen Karten passen.

So sind im Nu einige Männerkarten entstanden…

Liebe Grüße,

Ingrid

…wurden in Auftrag gegeben.
Einige habe ich zu meinem Sortiment dazu gebastelt, damit die Auswahl größer ist.

Der große englische Bibelvers füllt die Karte schon sehr gut, da braucht es nicht mehr… und für Männerkarten halte ich es auch gerne etwas schlichter.

Alles Liebe,

Ingrid

PAGE TOP