Tag : Osterkarte

6 Antworten

Mit dem gleichen Stempelset wie im letzten Beitrag sind weitere Karten entstanden.
Hier habe ich die Osterglocken gestempelt und mit den Aquarellstiften coloriert.

Auch der Ostergruß stammt aus dem Set „Auferstanden“.

Für den Hintergrund der Karten habe ich wieder mal das besonders schöne Designerpapier *Zum Verlieben* gewählt.

Wünsche einen schönen Mittwoch,

Ingrid

Mit dem Stempelset „Auferstanden“ sind erste Osterkarten entstanden.

Das Kreuz und den Bibelvers habe ich in gold embosst.

In zarten Frühlingsfarben runden kleine Blümchen die Karte ab…

Einen schönen Wochenstart wünsche ich,

Ingrid

Die Thinlits Formen Trautes Heim sind ja schon seit dem Winterkatalog bekannt. Gefreut hatte ich mich, dass diese Form es auch in den Frühjahrskatalog geschafft hatte…
Einige Ideen habe ich hier für euch (die Idee mit den Tassen habe ich von einer bekannten, netten Bastlerin bekommen!):

Wünsche euch allen einen guten Start in die Osterferien!

Ingrid

Nacheinander zeige ich euch hier meine Osterkarten… 😉

Heute sehr neutral von den Farben gehalten.

Auch für Osterkarten kann man die ausgestanzten Rosen wunderbar nehmen…

Schönen sonnigen Tag euch!

Ingrid

Ein weiteres Kärtchen habe ich zu Ostern…
mit dem Küken aus einem SAB Set (So süß). Alle SAB Artikel sind nur noch für kurze Zeit erhältlich.

Hier habe ich das Küken mit dem Aquapainter einwenig in Farbe gesetzt…

Liebe Mittwochsgrüße,

Ingrid

In zwei Farbvarianten habe ich diese Osterkarten gebastelt, mal etwas anders, aber doch mit der deutlichen Osterbotschaft.

Liebe Grüße,

Ingrid

PAGE TOP