Tag : Weihnachtskarte

30 Antworten

So einige besitzen dieses wunderschöne Gastgeberin Stempelset.

Mit dem Designerpapier in Holzoptik hab ich den Hintergrund gestaltet. Das Rentier hab ich mit der Schere ausgeschnitten. Wie schöne erwähnt, kommen die Tannenzweige bei mir fast überall zum Einsatz… ich mag sie so sehr 😉

Meine ersten Karten damit waren diese in naturtönen, hier hab ich die Idee von meiner Freundin Lena übernommen:

Eine interessante Mitteilung hab ich noch für euch:

Ab Morgen wird die Ausverkaufsecke aufgefüllt! Da heißt es schnell sein. Alles so lange Vorrat reicht!

Liebe Grüße, Ingrid

Mit diesen wunderschönen Häusern kann man so tolle Werke basteln… hier hab ich mich einweing an das Beispiel aus dem Winterkatalog orientiert.

Auch die Sprüche gefallen mir, im allgemeinen ist dieses Stempelset ganz toll 🙂

Eine weitere Varinate hatte ich noch in rot gebastelt, kann diese in meinem Archiv nicht finden, vielleicht gab es davon auch kein Foto 😉

Auch die Stickmuster-Framelits stehen immer noch ganz weit oben bei mir…

Dies ist ein Stempelset, das man teilweise das ganze Jahr über benutzen kann, ob zur Einweihung oder einfach so – vielleicht mit anderen Stempelsets kombiniert…

Habt ein schönes Wochenende,

Ingrid

Meine erste Weihnachtskarte, die ich in dieser Saison hier zeige, wurde mit den schönen Thinlits Flockenreigen gebastelt.

Dieses Set sprang mir gleich ins Auge.

Zum langsamen Herantasten orientierte ich mich hier an das Beispiel aus dem Katalog.

Den Weihnachtswunsch hab ich aus dem neuen Stempelset „Gut geschmückt“.

Es warten schon weitere Weihnachtskarten in meinem Archiv…. es ist so toll, die neuen Produkte auszuprobieren. Doch zwischendurch zeige ich euch noch andere Auftragsarbeiten und Basteleien, denn ganz so weihnachtlich soll es hier noch nicht sein 😉

Macht´s gut ihr Lieben!

Ingrid

Ihr Lieben,
mit meinen letzten Weihanchtskarten für dieses Jahr wünsche ich Euch allen schöne, gesegnete Weihnachten und ein frohes neues Jahr!
Ganz lieben Dank auch für die lieben Kommentare oder Mails, die mich in diesem Jahr erreicht haben und immer wieder für dieses Hobby ermutigen.
Auch für meine lieben Kunden, die regelmäßig bei mir Bestellungen aufgeben (ob SU Ware oder Aufträge) danke ich von Herzen für das mir entgegengebrachte Vertrauen!

Ab heute werde ich eine kleine Blogpause einlegen und die restlichen Dezembertage mit meiner Familie verbringen.
Ab Anfang Januar bin ich für Euch wieder mit neuen Ideen da. Ich freue mich dann wieder auf Eure Besuche!

Seid alle ganz lieb gegrüßt,
Ingrid

PS: Vielen Dank auch für all die kleinen Aufmerksamkeiten und die wunderschönen Karten! Ich freue mich immer darüber!!

Zwei weitere Weihnachtskarten hab ich mit den Thinlits „Weihnachtsschlitten“ gebastelt.

Das Designerpapier „Eiszauber“ kommt sehr oft bei mir zum Einsatz, es ist so besonders zart…

Wünsche euch noch einen schönen Adventstag,

Ingrid

Zwei Varianten an Weihnachtskarten mit den Glöckchen hab ich noch…

Anfangs dachte ich, dass ich dieses Set nicht bräuchte. Doch dies hatte sich dann schneller geändert, als ich dachte 😉

Nun bastel ich sehr gerne damit, ob auf Karten, Goodies oder Geschenkanhänger.

Mein Favorit ist hier eher die Karte in neutralfarben…

Liebe Grüße,

Ingrid

PAGE TOP